Amilla Fushi

Location

Die Malediven sind ein tropisches Land im Indischen Ozean, das 26 ringförmige Atolle umfasst, die aus mehr als 1.000 Koralleninseln bestehen.

Zimmer

Das Amilla Fushi hat insgesamt 67 Villen, aufgeteilt in Lagoon, Beach, Ocean Lagoon, Family Beach, Ocean Reef, Tree Houses alle mit privatem Pool. Ein absolutes MUST DO ist eine Übernachtung ine einem von drei Bubbles auf der Insel.

Bucket List

- Mantas
- Delfine
- Unter den Sternen
- Sand unter den Füßen

Amilla Fushi ist eine üppige, natürliche, weitläufige Insel auf den Malediven mit unberührter Landschaft. Eingebettet in das Baa Atoll UNESCO Welt-Biosphärenreservat bedeutet Amilla Fushi in der Landessprache „Ihr Inselheim“ und deshalb bemüht sich das Resort, ein hochgradig personalisiertes Urlaubserlebnis auf den Malediven anzubieten. Die luxuriösen Poolvillen und Privathäuser sind weitläufige Zufluchtsorte tropischer Glückseligkeit und Gelassenheit. Der nachhaltige und bewusste Luxus-Lebensstil bei Amilla bringt Sie der Natur näher und ermöglicht tiefenentspannte Inselerfahrung mit Erholungsgarantie nach kürzester Zeit. Tauchen Sie ein in die unglaubliche Unterwasserwelt am hauseigenen Riff mit dem Blue Hole oder der nahegelegenen, für Ihre Mantas weltbekannten Hanifaru Bay. Genießen Sie einmalige Übernachtungserlebnisse unter dem Sternenhimmel in mitten des indischen Ozeans in den Bubble-Unterkünften oder lassen Sie sich einfach von dem erholsamen Inselflair treiben.